Mitgliedschaft und Mitgliedsbeiträge

Grundsätzlich sind die Angebote der Kolpingsfamilie offen für alle Interessierten.

Dennoch sollten sich die Aktiven in den Tanzgruppen, soweit sie die Grundlagen, Ziele und Aufgaben der Kolpingsfamilie bejahen, entschließen, auch Mitglied in der Gemeinschaft zu werden, und zwar aus folgenden Gründen:

  1. Für die Mitglieder der Kolpingsfamilie besteht über das Kolpingwerk Deutschland eine kombinierte Unfall- und Haftpflichtversicherung bei Teilnahmen an allen Veranstaltungen und Zusammenkünften. Nichtmitglieder sind gegen diese Risiken nicht versichert.

  1. Jugendlichen, soweit sie über kein eigenes Einkommen verfügen, werden 50 % der Materialkosten erstattet, die für die Anschaffung von Kostümen entstehen. Wenn diese Auslagen im Einzelfall nicht zu tragen sind, ist ein entsprechender Antrag an den Vorstand zu stellen. Erstattungen erhalten nur Mitglieder der Kolpingsfamilie.

.

Monatliche Mitgliedsbeiträge der Kolpingfamilie Wernborn

0 = bis 11 Jahre € 1,60 (Verbandsbeitrag 0,15)

1 = 12 - 17 Jahre € 1,60 (Verbandsbeitrag 0,70 + X-mag 0.75 )

2 = 18 - 22 Jahre € 3,90 (Verbandsbeitrag 1,35 + Kolpingblatt 0,60)

3 = ab 23 Jahre € 3,90 (Verbandsbeitrag 1,80 + Kolpingblatt 0,60 + Zustiftungsbeitrag 0,50)

4 = Ehegatten € 5,60 (Verbandsbeitrag 2,70 + Kolpingblatt 0,60 + Zustiftungsbeitrag 0,75)

5 = Familienbeitrag A € 6,40 (Verbandsbeitrag 2,70 + X-mag 0,75 + KolpBlatt 0,60 + Zustiftungsbeitrag 0,75) Ehepaar mit Kindern bis einschließlich 17 Jahre

6 = Familienbeitrag B € 4,60 (Verbandsbeitrag 1,80 + Xmag 0,75 + KolpBlatt 0,60 + Zustiftungsbeitrag 0,50) Erwachsene/r mit Kindern bis einschließlich 17 Jahre

Die Beiträge gelten seit dem 01.01.2007 und beinhalten die Pflichtbezugsgebühren für das Kolpingmagazin für Mitglieder ab 18 Jahren und die Zeitschrift "X-mag" für Mitglieder im Alter von 12 bis 17 Jahren.

 

Aufnahmeantrag zum Download

Den jeweils aktuellen Aufnahmeantrag finden Sie hier: http://www.kolping.de/mitgliedschaft/mitglied-werden/

 

Stand: 06/2015